Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Plüderhausen

© Thomas Scheiner


Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Die aktuelle Predigt zum Anhören

Gottesdienst in der Margaretenkirche - unter Corona-Bedingungen

Wir freuen uns, dass wir wieder Gottesdienste in der Margaretenkirche feiern können, wenn auch mit strengen Auflagen:

- der Abstand der Gottesdienstteilnehmenden muss 2 Meter betragen. Nur Menschen, die in häuslicher Gemeinschaft leben, dürfen näher beieinander sitzen. Bitte nehmen Sie nur die mit Klebepunkten gekennzeichneten Plätze ein!

- im Kirchenschiff sind 50 Plätze ausgewiesen, auf der Empore 32. Weitere Plätze finden Sie im Schülesaal. Dorthin wird der Gottesdienst per Lautsprecher übertragen

- es wird empfohlen, während des Gottesdienstes eine Mund-Nasen-Maske zu tragen

Ein gottesdienstlicher "Ordnungsdienst" wird beim Eintreten und Verlassen der Kirche sowie bei der Platzsuche helfen.

An den Eingängen zur Kirche und Gemeindezentrum werden Möglichkeiten zur Handdesinfektion bereitstehen. Einfache Mund-Nasen-Masken (wie beim Einkaufen) werden empfohlen.

Der Gottesdienst selbst soll ca. 35 Minuten dauern. Dafür gibt es eine verkürzte Liturgie OHNE Gemeindegesang, aber mit Orgelmusik und Singteam. Dadurch werden auch keine Gesangbücher benötigt, was in hygienischer Hinsicht einen Vorteil darstellt.

Gottesdienste in den Medien

  • add Evangeliumsrundfunk
  • add ZDF - sonntags 9.30 Uhr
  • add Junge Kirche Berlin-Treptow
  • add Kinderkirche - Kids-Channel

Weitere Infos und Links zum Thema Corona

finden Sie auf unserer Extra-Seite.

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 10.08.20 | „Trisomie-Bluttest ist ein großer Grenzübertritt“

    Der Bluttest auf Trisomie ist im Grunde der entscheidende Schritt zur Entschlüsselung der gesamten Erbanlage des Kindes, sagt Claudia Heinkel, Leiterin der Pua-Fachstelle in Stuttgart, die über vorgeburtliche Untersuchungen informiert. Hier braucht es Grenzen, fordert die Theologin im Gespräch mit Judith Kubitscheck vom Evangelischen Pressedienst (epd) Südwest - und erklärt, warum bei dieser Diskussion auch Eltern mit behinderten Kindern im Blick sein müssen.

    mehr

  • 07.08.20 | Vom Mops und protestantischer Pracht

    Elk-wue.de ist mit Ernst Wahl eine Etappe auf dem Diakonie-Pilgerweg gegangen: von Winnenden nach Beutelsbach. Und hat dabei viel erfahren. Vom Mops, dem Anfang des Oberkirchenrats, von Wilhelmine Canz und der Großheppacher Schwesternschaft und auch von protestantischer Pracht.

    mehr

  • 06.08.20 | Sabine Bullinger wird Landesbauernpfarrerin

    Sabine Bullinger (57) wird neue Landesbauernpfarrerin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie tritt damit die Nachfolge von Gabriele Walcher-Quast an, die beim landeskirchlichen Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung (DiMOE) Themen der internationalen Landwirtschaft betreut

    mehr