Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Plüderhausen

© Thomas Scheiner


Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Angebot für Kinder - Kinderkirche to go

Aktuell können wir Kindergottesdienst nicht in Präsenz feiern.

Bis die Schulen vollständig öffnen,  haben wir ein "Ersatzprogramm" aufgelegt: Kinderkirche To Go.

Unsere Stamm-Kinderkirchkinder wurden informiert.

Gerne können aber auch andere Kinder - nach vorheriger Anmeldung - daran teilnehmen,  (pfarramt.pluederhausen-2@elkw.de; 990792).

Das Ganze funktioniert folgendermaßen:

Für jeden Sonntag  bereiten wir für jeden von Euch eine Tüte vor mit Material für Kinderkirche zu Hause.

Die Tüten können immer am Samstag, zwischen 10 und 16 Uhr oder am Sonntag, zwischen 9 und 11 Uhr, können die Tüten beim Gemeindehaus (Kinderkircheingang) abgeholt werden.

Neben dem (unteren) Eingang auf dem überdachten Parkplatz steht ein Karton mit der Aufschrift: „Kinderkirche to go“, in dem Ihr die Tüten findet.

Gern dürft Ihr die leeren Tüten wieder abgeben (im Karton oder bei den Pfarrämtern).

Das war in den Tüten der letzten Sonntage. Vielen Dank, Sabine und Geli für die tolle Idee und die sehr ansprechende Gestaltung.

Gottesdienst in der Margaretenkirche - Hygiene-Konzept

© Scheiner

Wir freuen uns, dass wir wieder Gottesdienste in der Margaretenkirche feiern können, wenn auch mit strengen Auflagen:

- der Gottesdienst selbst soll ca. 40 Minuten dauern. Dafür gibt es eine verkürzte Liturgie.

- während des gesamten Gottesdienst ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen

- der Gemeindegesang ist bis nauf weiteres nicht gestattet, wenn möglich begleitet ein Singteam den Gottesdienst

- der Abstand der Gottesdienstteilnehmenden muss 2 Meter betragen. Bitte nehmen Sie nur die mit Klebepunkten ("P") gekennzeichneten Plätze ein!

- Menschen, die direkt miteinander verwandt sind, dürfen beieinander sitzen.

- im Kirchenschiff sind 50 Plätze ausgewiesen, auf der Empore 32. Weitere 30 Plätze finden Sie im Schülesaal. Dorthin wird der Gottesdienst per Lautsprecher übertragen

Ein gottesdienstlicher "Ordnungsdienst" wird beim Eintreten und Verlassen der Kirche sowie bei der Platzsuche helfen.

An den Eingängen zur Kirche und Gemeindezentrum werden Möglichkeiten zur Handdesinfektion bereitgestellt, ebenso finden Sie hier Alltagsmasken.

 

 

Gottesdiensttermine


18.4 10:00 Aufwind-Gottesdienst mit Lukas Golder und dem Aufwind-Team
25.4 10:00 Gottesdienst (Walz)
2.5 10:00 Gottesdienst (Dekan i.R. Höss)
9.5 10:00 Gottesdienst (Scheiner)
13.5. Himmelfahrt 10:30 Gottesdienst im Grünen auf der Burghalde mit dem Posaunenchor (Walz)
16.5 10:00 Gottesdienst (Scheiner)
23.05.  Pfingstsonntag 10:00 Gottesdienst (Walz)
24.05.  Pfingstmontag 10:00 Gottesdienst im Bärenbachtal beim Musikerheim (Dieterle/ Walz/ Brodbeck)
6.6 10:00 Gottesdienst (Scheiner)
13.6 10:00 Gottesdienst (Walz)
20.6 10:00 Gottesdienst (Prädikant)
26.6. 18:00 Konfi-Abendmahl Nord (Walz)
27.6 9:30 Uhr und 10:45 Uhr Konfirmation Nord (Walz)
11:00 Gottesdienst für Kleine Leute auf der Burghalde (Scheiner und Team)
03.07. 18:00 Konfi-Abendmahl Süd (Scheiner)
4.7 9:30 Uhr und 10:45 Uhr Konfirmation Süd (Scheiner
11.7 10:00 Gottesdienst (Walz)
18.7 10:00 Aufwind-Gottesdienst im Grünen auf der Burghalde (Scheiner und Aufwind-Team)

Gottesdienst-Ersatzprogramm

© Hans-Dirk Walz

Für jeden Sonntag gibt es Andachten im "Predigtkasten" am Schaukasten an der Hauptstraße beim Brunnen an der Kirchhofmauer. (s. Foto)

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.21 | Prälat i. R. Ulrich Mack wird 70 Jahre alt

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am 20. April 70 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“, der die biblische Botschaft gegenwärtig und ihre Relevanz für die heutige Zeit deutlich machen wollte.

    mehr

  • 19.04.21 | „Woche für das Leben“ hat begonnen

    Die ökumenische „Woche für das Leben“ widmet sich 2021 der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, feiern am 24.4. einen Abschlussgottesdienst, den Sie hier im Livestream sehen können.

    mehr

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr